Donnerstag, 2. Juli 2009

+++ außerplanmäßiger Neustart der Lernplattform OPAL heute um 12 Uhr +++


wir beobachten seit mehreren Tagen eine hohe Auslastung des OPAL-Applikationsservers, ohne dass ein Anstieg in der Nutzungsintensität der Lernplattform erkennbar ist. Die hohe Serverlast ist somit vermutlich auf technische Parameter zurückzuführen. Wir arbeiten bereits seit Erkennen dieser Auffälligkeiten intensiv an der Ursachenforschung, konnten bislang jedoch noch nicht endgültig bestimmen, welche Einstellung oder welches Ereignis den Lastanstieg auslöst.

Die Auslastung des OPAL-Servers hat heute Vormittag eine neue Spitze erreicht, was die Vermutung nahe legt, dass die Lernplattform im Laufe des Tages nicht mehr bedienbar sein wird. Um alle derzeit aktiven OPAL-Nutzer vor einem unkontrollierten Absturz der Lernplattform und dem eventuellen Verlust ihrer begonnenen Arbeiten zu bewahren, werden wir heute Mittag 12 Uhr die Lernplattform kontrolliert abschalten und gegen 12.15 Uhr wieder neu starten. In diesem Zeitraum werden wir alle aus den bisher gewonnenen Erkenntnissen abgeleiteten Maßnahmen und Konfigurationsänderungen in das System einpflegen. Wir können zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht garantieren, dass die aktuellen Probleme damit behoben sein werden. Über den Fortschritt der Arbeiten werden wir selbstverständlich hier im Block weiter informieren.

Wir bitten alle OPAL-Nutzer für diese Maßnahme um Verständnis.

Für weitere Fragen können Sie sich jederzeit sehr gern an uns wenden:

Telefon: 0371 666 27 39 6
E-Mail: support@bps-system.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen