Donnerstag, 4. Juli 2013

Der ONYX WebEditor entwächst den Kinderschuhen


In der neuen Version 4.2 bietet der ONYX WebEditor ein breites Set neuer Aufgabenformen und Funktionen und bildet damit bereits einen Großteil der reichhaltigen Funktionalität des ONYX Desktop-Editors ab. Der webbasierte Zugang, die Möglichkeit zur Aufgabenverwaltung und -freigabe und die einfache Bedienung vereinen sich nun mit den vielfältigen Möglichkeiten zur individuellen Test- und Aufgabengestaltung.

ONYX WebEditor: Hotspotaufgabe
Die Hotspotaufgabe im ONYX WebEditor


Nutzen Sie mit dem ONYX WebEditor 4.2 folgende Aufgabenformen:
  • Einfache und mehrfache Auswahl
  • Zuordnung (Drag and Drop)
  • Matrix 
  • Hotspot
  • Reihenfolge
  • Lückentext 
  • Freitext 













Eine vollständige Übersicht der neuen Funktionen und Änderungen bieten die ONYX WebEditor 4.2 Versionshinweise.


Ihnen fehlt eine wichtige Funktion?
Der ONYX WebEditor wird stetig weiterentwickelt. Für die kommenden Versionen sind weitere Aufgabenformen (u.a. Numerische Eingabe) und die Unterstützung mathematischer Assessments (u.a. umfangreiche Formelunterstützung) geplant. Sollten Sie weitere Features vermissen, sprechen Sie uns bitte an.


Ihr Team der BPS Bildungsportal Sachsen GmbH

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen